Vita

Jahrgang

1973, geboren in Nürnberg, 2 Kinder

Schule

Rudolf Steiner Schule Nürnberg, Abitur

Studium

Studium der Human-Medizin an der
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Praktische Tätigkeit u.a. in Indien, Papua-Neuguinea, Brasilien

Promotion

in der Kinderheilkunde, über Rotaviren 2000

Ärztin

Arbeitsstationen in Karlsruhe, Mainz und Nürnberg: Innere Medizin, Neurochirurgie, Anästhesie,
Frauenheilkunde, Chirurgie und Gefäßchirurgie, Gastroenterologie, Allgemeinmedizin

Zusatz

Fachkunde Rettungsdienst
Systemische Beraterin, Institut Miramis, Nürnberg, DGSF-Zertifikat
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Institut INSA Fürth, DGSF-Zertifikat
Systemische Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung, Institut WISH Würzburg, DGSF-Zertifikat

Psych-K Begleiterin

Mitgliedschaft

Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung
und Familientherapie

ILADS - International Lyme and associated diseases society
Deutsche Borreliose-Gesellschaft e.V.

 

 

Aktuelles

Berlin/Köln 22.11.2018

 G-BA legt Grundlage für kassenfinanzierte Systemische Psychotherapie

 In seiner heutigen Sitzung hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) den Nutzen und die medizinische Notwendigkeit der Systemischen Therapie für Erwachsene bestätigt. Damit hat er den Grundstein dafür gelegt, dass Systemische Psychotherapie künftig als Versicherungsleistung von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden kann.

 

- - - - 

wir haben geschlossen:

Mo 24.12-7.1.19 Ferien

 

- - - - 

Seit Februar 2018 gibt es neue Behandlungsverträge.  

- - - -

Kontakt

Dr. med. Charlotte Steiner
Ärztin · Systemische Einzel-,
Paar- und Familientherapeutin · Coaching · Supervision

Borreliosesprechstunde

Johannisstr. 45
Hinterhaus
90419 Nürnberg

Termine nach Vereinbarung
Telefon 0911-490 460 15

E-Mail praxisteam(at)dr-charlotte-steiner.de
Home www.dr-charlotte-steiner.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok